bgmaster bgmaster bgmaster bgmaster bgmaster bgmaster

Das Aostatal (italienisch Valle d'Aosta) ist eine autonome Region und liegt im Nordwesten von Italien. Sie grenzt im Norden an die Schweiz (Kanton Wallis), im Westen an Frankreich und im Südosten an die italienische Region Piemont. Die Hauptstadt Aosta mit 34.000 Einwohnern liegt ungefähr in der Mitte der Region.

Die kleinste Region von Italien wird durch die Nähe zu Frankreich stark beeinflusst. So ist die französische Sprache dank der eingeräumten Autonomie des Aostatals sogar Amtssprache und der italienischen auch im kulturellen Bereichen gleichgestellt.

Die gesamte Region ist umgeben von einigen der höchsten Gipfeln der Alpen. So liegt im Norden das Matterhorn und im Westen der Mont-Blanc, der höchste Berg von Europa. Kein Wunder also, dass es in der Region eine Vielzahl von gern besuchten Skigebieten gibt wie z.B. das Monte Rosa Ressort im Norden. Im Süden liegt der bekannte Nationalpark Gran Paradiso. Das Aostatal hat eine Größe von 3.300 Quadratkilometern und eine Einwohnerzahl von 123.000.

Im Aostatal gibt es eine Vielzahl von verschiedenen Angeboten für den Urlaub, Unterkunfte in: Hotels, Pensionen, Ferienwohnanlagen, Ski-Hütten, Feriendörfer, Bed & Breakfast, Campingplätze, Ferienhäuser und Ferienwohnungen.

JSN Gruve template designed by JoomlaShine.com