bgmaster bgmaster bgmaster bgmaster bgmaster bgmaster
Offizieller Name:
   
    Italienische Republik - Repubblica Italiana

Der Landesname entwickelte sich aus dem Begriff “Italiker”, der in römischer Zeit alle Völker der Halbinsel bezeichnete.

     
Landeshauptstadt:   Rom (seit 1871 / 2,65 Mio. Einwohner)
Landessprache:


  Italienisch
(Minderheiten: in Südtirol wird teilweise Deutsch u. Ladinisch gesprochen, im Aostatal Französisch und in Friaul Slowenisch)
Zeitzone:   MEZ
Internationales
Kennzeichen:
   
I
Bevölkerung:   2003: 57,5 Mio. Einwohner
     
Regierung:    
- Regierungsform:   Republik, palamentarische Demokratie mit Zweikammernsystem
- Staatsoberhaupt:   Carlo Azeglio Ciampi (Präsident der Italienischen Republik)
- Regierungschef:   Silvio Berlusconi (Ministerpräsident)
     
Geografische
Daten:
   
Lage:   Südeuropa 8° O - 19° O / 36° N - 47° N
Fläche:
  301.277 km²
Sizilien 25.708 km², Sardinien 24.090 km²
Höchster Punkt:   Mont Blanc de Courmayeuer (4.748 m)
     
Große Flüsse:   Po, Adige (Etsch), Tevere (Tiber)
Mittlere Temperaturen:    
    - Rom im Januar 7° - Juli 25°
- Mailand im Januar 2,5° - Juli 24,5°
- Palermo im Januar 12° - Juli 26°
     
Flagge:
  Grün und Rot sind die Farben der Mailänder Stadtmiliz.
Zusammen mit Weiß ergibt sich eine Flagge ähnlich der Französischen Trikolore.
   
     
Nationalhymne:    
in Italienisch:     
    Fratelli d'Italia,
l'Italia s'e' desta,
dell'elmo di Scipio
s'e cinta la testa.
Dov'e la vittoria?
Le porga la chioma,
che schiava di Roma
Iddio la creo'.

Stringiamoci a coorte,
siam pronti alla morte.
Siam pronti alla morte,
l'Italia chiamo'.

in Deutsch:     
    Ihr Brüder Italiens,
dass dem Schlaf sich entwunden
den Helm des Scipio
aufs Haupt sich gewunden:
Sieg soll nun,
die Locken zu opfern,
sich zeigen, Rom ewig leibeigen
hat Gott ihn gemacht.

Fest geschlossen
wollen wir dem Tod uns weihen,
wollen wir dem Tod uns weihen,
Italien erwacht.

JSN Gruve template designed by JoomlaShine.com