bgmaster bgmaster bgmaster bgmaster bgmaster bgmaster

Die Region Abruzzen ist knapp 11.000 Quadratkilometer groß und ist eine der grünsten Regionen in ganz Europa. Rund ein Drittel der Gebiete sind geschützt, die Region in der Mitte von Italien wird durch das Meer und die imposante Bergwelt geprägt.

Der Küstenstreifen der Region Abruzzen erstreckt sich mit seinen flachen Sandstränden über 130 Kilometer von Martinsicuro bis Francavilla al Mare.

Die Region der Abruzzen unterteilt sich in vier Provinzen (Chieti, L`Aquila, Teramo und Pescara) mit über 300 Gemeinden und Städten. Die Hauptstadt der Gesamtregion ist L`Aquila, die natürliche Grenze der Region wird von den Flüssen Tronto (im Norden) und Trigni (im Süden) gebildet. Das Wetter ist an den Küsten mild und wird landeinwärts kontinentaler.

In den Abruzzen ist im Sommer und im Winter Urlaub möglich. Die kurvenreiche Hügellandschaft zieht sich bis zum Meer hinaus, von den Rändern der Berge kann der Tourist das einzigartige Panorama der abruzzischen Küste genießen. Mit den feinen Sandstränden, den Nationalparks, dem Gebirge Gran Sasso können die Gäste zwischen Aktivurlaub, Badeurlaub und Kultururlaub wählen.

Tradition und Folklore wechseln sich mit Komfort und Relaxen ab. Darüber hinaus sind die Abruzzen mit den höchsten Erhebungen des Apennins jedes Jahr Ziel begeisterter Wintersportler, die hier ihren Spaß auf der ganzen Linie finden.

Kunst-und Kulturliebhaber kommen ebenfalls auf ihre Kosten. Von schlichten romanischen Gebäuden über stille Einsiedeleien und Abteien bis hin zu herrlicher Renaissance- und Barock-Architektur findet der Kunstliebhaber hier alles. Für Urlauber stehen in den Abruzzen fast 50.000 Hotel-Betten für ihren Italien Urlaub zur Verfügung, ergänzt wird das Angebot durch 80 Campingplätze, sechs Jugendherbergen und 20 Berghütten.

Zahlreiche namhafte Reiseveranstalter haben die Abruzzen in ihrem Urlaubsprogramm, mit dem Bus werden sogar Rundreisen angeboten. Mit dem eigenen Fahrzeug oder Mietwagen erfolgt die Anreise über eine Autobahn entlang der Küste, per Flugzeug wird die Stadt Pescara angeflogen.

JSN Gruve template designed by JoomlaShine.com